Oberland

ARBEITSASSISTENZ

Oberland Arbeitsassistenz

Sie arbeiten in Unternehmen der Region und wir begleiten Sie dabei!

Sie brauchen Unterstützung und suchen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei regional ansässigen Firmen? Sie können sich vorstellen, zeitweise alleine dort tätig zu sein? Dann haben wir genau das passende Angebot für Sie.

Oberland Arbeitsassistenz ist ein Arbeitsangebot der Oberland Werkstätten GmbH und ermöglicht Menschen mit Behinderungen das Arbeiten auf einzelnen Arbeitsplätzen bei regionalen Unternehmen.

Unser gemeinsames Ziel

Die Arbeitsassistenten der Oberland Werkstätten GmbH suchen mit Ihnen gemeinsam einen passenden Platz und organisieren Ihnen ein Praktikum. Sie begleiten Sie auf unterschiedlichsten Arbeitsplätzen in der Industrie, im Handwerk, in Dienstleistungs- und Sozialunternehmen und ermöglichen Ihnen dadurch das Arbeiten in lokalen Firmen. Im besten Fall kann das Ihr Sprungbrett in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt sein.

Leichte Sprache

Wir bieten Ihnen einzelne Arbeits-Plätze bei lokalen Firmen an.

Das Angebot heißt bei uns Oberland Arbeitsassistenz.

Unser Angebot für Sie

Sie arbeiten in einer Firma des allgemeinen Arbeitsmarktes, sind aber an die Oberland Werkstätten GmbH angebunden. Das bedeutet, dass eine vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und der Oberland Werkstätten GmbH geschlossen wird und Sie von uns begleitet, sozialversichert und entlohnt werden.

Durch ein Praktikum in einem lokalen Unternehmen können beide Seiten ausprobieren, ob jeweils die Fähigkeiten zu den Anforderungen passen. Im besten Fall entsteht daraus ein integrierter Arbeitsplatz. Unsere Arbeitsassistenten begleiten nicht nur diesen Prozess, sondern unterstützen Sie vor Ort und sind gleichzeitig Ansprechpartner für die Kooperationsfirmen in sämtlichen Belangen.

Sie werden regelmäßig von unseren Arbeitsassistenten in Ihrer Kooperationsfirma besucht, um finanzielle, organisatorische oder persönliche Themen zu besprechen. Natürlich sind unsere Arbeitsassistenten telefonisch für Sie erreichbar, suchen mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen und helfen Ihnen gerne bei Ihren Anliegen weiter. Sollte es für Sie doch nicht die richtige Wahl gewesen sein, können Sie jederzeit zurück in einen Betrieb.

Leichte Sprache

Unsere Arbeits-Assistenten unterstützen Sie, wenn Sie einen Arbeits-Platz in der Industrie, im Handwerk, oder in Dienstleistungs- und Sozial-Unternehmen haben möchten.

Unsere Leistungen

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Arbeitsbegleitende Angebote wie z.B. Sport und Bewegung
  • Schulungstage
  • Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt durch BÜWA oder Budget für Arbeit
Leichte Sprache

Wenn Sie in einer anderen Firma arbeiten möchten, haben Sie folgende Vorteile:

Sie haben eine vertragliche Vereinbarung mit den Oberland Werkstätten.

Sie werden von den Oberland Werkstätten begleitet und sozialversichert.

Sie bekommen Ihren Lohn von den Oberland Werkstätten.

Sie können vorab ein Praktikum in einer der Firma machen.

Unsere Arbeits-Assistenten vermitteln Ihnen ein Praktikum.

Unsere Arbeits-Assistenten begleiten Sie vor Ort und helfen Ihnen weiter.

Unsere Arbeits-Assistenten besuchen Sie regelmäßig an Ihrem Arbeits-Platz.

Sie können jederzeit zurück in die Werkstatt, wenn es Ihnen nicht gefällt.

Ihre Vorteile

  • Sie sind Teil der gelebten Inklusion.

  • Sie nehmen am allgemeinen Arbeitsleben teil.

  • Sie haben engen Kontakt zu den Mitarbeitern der Kooperationsfirmen.

  • Sie erweitern Ihr Spektrum der beruflichen Qualifikation und Bildung.

  • Sie werden selbstständiger und stärken Ihre sozialen Kompetenzen.

  • Sie steigern Ihr Selbstwertgefühl

  • Sie erweitern Ihr Tätigkeitsspektrum in vielen Bereichen.

  • Sie sind sozial abgesichert.

Für Unternehmen

Sie sind ein Unternehmen und interessieren sich für eine Kooperation mit uns?

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sie profitieren von der hohen Motivation und Leistungsbereitschaft der Menschen mit Behinderungen.
  • Durch eine Kooperation wird Ihre Firmen- und Unternehmenskultur bereichert.
  • Sie können die erbrachte Arbeitsleistung der Menschen mit Behinderungen auf Ihre Ausgleichsabgabe anrechnen lassen.
  • Sie brauchen kein zusätzliches Personal einzustellen.
  • Wir stellen Ihnen nur die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden in Rechnung.
  • Sie werden durch unser Fachpersonal unterstützt.
  • Sie können die Kooperation jederzeit beenden.
  • Wir beraten Sie gerne individuell – werden Sie Teil der Inklusion.